Software-Ingenieur (w/m/d) Industrie 4.0 für SAP-Schnittstellen

  • Ort: Hamburg - tesa Werk Hamburg
  • Einstieg als: Berufserfahrene, Absolventen
  • Tätigkeitsbereich: IT

 

Das sind Ihre Aufgaben

Wir suchen einen ambitionierten und erfahrenen Software-Ingenieur (w/m/d) Industrie 4.0 für SAP-Schnittstellen, die/der als Experte/Expertin für Digitalisierungsprojekte in unserem Produktionswerk tätig sein wird. In dieser Position sind Sie für die Umsetzung innovativer Konzepte an der Schnittstelle zu unserem ERP-System verantwortlich, um unsere Produktionsabläufe zu optimieren und die Effizienz zu steigern

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung von Industrie-4.0-Pilotprojekten in der Fertigung
  • Bereitstellung detaillierter und präziser Dokumentation der erstellten Arbeitsergebnisse (technische Spezifikationen, Benutzerhandbücher, Entwicklungsverfahren)
  • Planung und Durchführung der Implementierung von IT-Anwendungen im Produktionsbereich an der Schnittstelle zu globalen SAP-Systemen
  • Koordination von Anforderungen und Übersetzung in Lösungen für verwandte ERP-Schnittstellen sowie enge Zusammenarbeit mit der globalen IT-Abteilung und externen Dienstleistern
  • Unterstützung bei der Programmierung und Anpassung zur Erweiterung der ERP-Funktionalitäten (ABAP) und weiteren Integrationen in externe Systeme, Datenbanken und Tools von Drittanbietern (Java, Python)
  • Integration in das Industrie-4.0-Team zur Realisierung nahtloser Anwendungen und zugrunde liegender Infrastruktur, einschließlich der globalen ERP-Systeme, um innovative Lösungen auf der Shop-Floor zu ermöglichen

 

Das ist Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Informationstechnologie, Software Engineering oder einer verwandten Fachrichtung
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Leitung von IT-bezogenen ERP-Projekten im Kontext der Fertigung
  • Fundierte Kenntnisse in SAP ERP-Systemen, insbesondere in den produktionsbezogenen Modulen, sowie ein starkes Verständnis der SAP-Architektur, Datenbankstruktur und Funktionalitäten
  • Erfahrung in ABAP zur Anpassung und Erweiterung der SAP-Funktionalitäten und die Fähigkeit, umfassende Tests zur Zuverlässigkeit von Lösungen durchzuführen
  • Kenntnisse in der Gestaltung, Entwicklung und Verwaltung von APIs innerhalb des SAP-Ökosystems sowie Verständnis für entsprechende API-Management-Plattformen und andere relevante Tools
  • Starkes technisches Interesse und Vertrautheit mit Produktionsprozessen sowie die Fähigkeit, diese mit SAP-ERP-Workflows abzustimmen
  • Erste Erfahrungen in der Realisierung von Industrie 4.0-Projekten sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten zur Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie erwartet

tesa ist einer der weltweit führenden Hersteller von Klebebandlösungen mit einem Sortiment von mehr als 7.000 verschiedenen Produkten.  Mit Leidenschaft für Technologie treiben wir Innovation, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit voran, um die Zukunft jeden Tag ein Stück besser zu machen.

Unsere Lösungen bereichern die Arbeit, Produkte und das Leben in einer Vielzahl von Branchen, zum Beispiel der Automobil- oder Elektronikindustrie, aber auch bei Ihnen Zuhause. Damit sprechen wir ein breites Industriesegment, aber auch Sie ganz persönlich an.

Sie werden sicher überrascht sein, wo unsere innovativen Klebebandlösungen überall zu finden sind. Von der Batterie in Elektroautos, über das Display Ihres Mobiltelefons bis hin zum Aufzug in Ihrem Gebäude, tesa hält die Welt zusammen. Und das seit mehr als 125 Jahren.