Global Customer Quality Manager (m/f/x)

  • Ort: Hamburg, Norderstedt - tesa Headquarter
  • Einstieg als: Berufserfahrene
  • Tätigkeitsbereich: Qualitätsmanagement
  • Referenznummer: 2024-0265
  • Abteilung: Corporate SHEQ
  • Maximal erreichbare Entgeltgruppe: AT (nicht bewertet)
  • Vertrag: unbefristet

 

Das sind Ihre Aufgaben

Als unser neuer Global Customer Quality Manager (m/w/x) sind Sie für die Entwicklung und Aufrechterhaltung globaler integrierter Managementsysteme, die Auditierung von Prozessen, das Kommunikationsmanagement und die Sicherstellung der Konformität mit verschiedenen Managementstandards verantwortlich.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Entwicklung des globalen Qualitätsmanagementsystems (QMS) und Implementierung des QMS in einzelnen Ländern oder Regionen.
  • Sicherstellung, dass die Regionen die notwendigen Zertifizierungen erreichen und aufrechterhalten
  • Etablierung einheitlicher und klarer QM-Strukturen, die internationalen Standards entsprechen
  • Durchführung von internen Audits, Behandlung von Qualitätsproblemen und Verfolgung von Korrekturmaßnahmen
  • Durchführung von Audits des QM-Systems von Lieferanten und Veranlassung notwendiger Anpassungen
  • Verantwortung für weltweite Schulungen zu QM-Themen und Vermittlung von QM-Know-how
  • Unterstützung bei der abschließenden Prüfung von Qualitätssicherungsvereinbarungen und Verhandlung von kundenspezifischen Lösungen
  • Berichterstattung von Marktüberwachungsergebnissen an das PSCR-Kernteam und Förderung des Produktsicherheitsbewusstseins
  • Aufbau eines globalen Customer Quality Engineers (CQE) Netzwerks inkl. Austausch von Erfahrungen und Erkenntnissen
  • Überwachung des Marktes für sicherheitsrelevante Produkte

 

Das ist Ihr Profil

  • Technisch-naturwissenschaftlicher Berufsabschluss oder Hochschulabschluss
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung (vorzugsweise in der Automobilbranche)
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse sind ein Plus
  • Zertifizierter Auditor nach ISO 9001 und IATF 16949 (Automotive)
  • Zertifizierter Auditor nach SHE-Normen ist ein Plus (ISO 14001, ISO 45001, ISO 50001)
  • VDA 6.3 Kenntnisse und umfassende Kenntnisse von QM-Werkzeugen und QM-Regelwerken (APQP, PPAP, FMEA, SPC, MSA, 8D-Methodik)
  • Erfahrungen mit internationaler Kommunikation, internationalem Projektmanagement oder Moderation von internationalen Arbeitsteams / Projektgruppen
  • Hohe Motivation und Reisebereitschaft
  • Gutes Stakeholder-Management, insbesondere in Drucksituationen (z. B. bei der Eskalation von Reklamationen)
  • Fähigkeit, komplexe interne Informationen in kundenrelevante Kommunikation zu übersetzen