Verfahrensingenieur (m/w/d) Reinraumeinheit

  • Hamburg
  • Permanent
  • Full-time

 

Introduction

It all started with a self-adhesive tape. As an independent company, we now developself-adhesive solutions for industrial, trade, office and home applications. We assist ourend consumers in their creative everyday activities and help them to ease everyday life. In the automotive, paper, printing and electronic segments, we cooperate closely with our customers in the development of manufacturing processes and finished products. As one of the world’s market leaders, our intention is to continue growing in the future.

And how do you see your future?
 

Your Tasks

  • Überführung neuer Klebemassen vom Labor in den Produktionsmaßstab in Zusammenarbeit mit den Forschung & Entwicklung (F&E) Technologielaboren, den F&E-Funktionen der Business Units sowie der Verfahrensentwicklung tesa Werk HH 
  • Selbständige Erarbeitung von neuen Polymerisationsverfahren aufgrund eigener Initiative oder auf  Veranlassung in Bezug auf Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit
  • Entwicklung, Auswahl und Empfehlung von neuen Technologien zur Herstellung von Klebemassen
  • Gefahrstoffbeauftragter der Reinraumeinheit
  • Produktverantwortlicher in allen Fragen zur Qualität, Effizienz und Optimierung von neuen und bestehenden Produkten über alle Fertigungsschritte auch außerhalb der Reinraumeinheit Hamburg
  • Mitarbeit in werksübergreifenden / internationalen Projekten

Your Profile

  • Technische Ausbildung an Universität, TU oder TH, vorzugsweise aus den Bereichen Verfahrens­technik, Chemie, oder Maschinenbau oder Ingenieurausbildung Bachelor mit mindestens 3 jähriger Berufs­erfahrung
  • Umfassende Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Polymerchemie wünschenswert
  • Ausgeprägte verfahrenstechnische Kenntnisse in den Bereichen Klebmasseherstellung
  • Kenntnisse in den Bereichen Beschichtung und Konfektionierung wünschenswert
  • Kenntnisse in Qualitätstechniken wie FMEA, QFD, SPC, Versuchsplanung, Pareto-Analyse u.s.w.
  • Kenntnisse in Projektmanagement, Moderation, Präsentationstechnik
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeit